Featured Posts

Mille Miglia 2021

Als erstes überraschte "Mille Miglia" wird jetzt "1000 Miglia" Doch es sollte nicht die einzige Neuerung sein.


Auch mk-project.net war in diesem Jahr mit dem kleinen gelben Abarth unterwegs und unser Girl with yellow heart war beindruckt von der Italinischen Leidenschaft für die Mille!


Traumhafte Fahrzeuge und sensationale Strecken mit dem perfekten Bella Italia machten diese Rallye zu etwas ganz besonderem.



Die diesjährige Mille mit traumhaften Wetter war manchmal hart an der Grenze der Sommerhitze und durch eine herausfordernde Strecke, inklusive den drei Pässen von Cisa, Futa und Raticosa, die zum ersten Mal komplett befahren wurden.

Eine Besonderheit, die alle Teilnehmer im Rennen zufrieden gestellt, aber auch extrem herausgefordert hat.

Von den 375 gestarteten Autos überquerten am Ende 341 die Ziellinie.


Camila Raznovich, im Cockpit des Alfa Romeo Sport Spider von 1954 mit der Nummer 1000, gefahren von Roberto Giolito, Head of Heritage von FCA, eröffnete das Rennen.




Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square